Our Voices

Projektchor

Chorprojekt für 100 Stimmen
von Stefan Schultze

Chor,
Live-Elektronik,
Präpariertes Klavier,
Sopran-Solo

Foto: Viktoria Kühne

Projektchor - Schnupperprobe

am Mittwoch, 12. Juni 2019
im Gesellschaftshaus

  • 00Days
  • 00Hours
  • 00Minutes
  • 00Seconds

Einfach zur Schnupperprobe anmelden

"Komm zur Schnupperprobe und verschaffe dir einen Eindruck von diesem einzigartigen Chorprojekt."
Martin Richter
Chorleiter

Anmeldung gestoppt!

Vielen Dank für die zahlreichen Anmeldungen.

Bis auf weiteres muss der Vorgang leider gestoppt werden.

Weitere Informationen folgen.

Das gesamte Projekt wird vom Chorverband Sachsen-Anhalt organisiert und ist für alle Sängerinnen und Sänger kostenlos.

Our Voices

„Was für ein Konzerterlebnis! Als ob man sich im Bauch eines großen, singenden Organismus befinden würde. Alles fließt und wabert.

Immer wieder bilden sich aus der amorphen Struktur neue, temporäre Formen in der Wahrnehmung, um sogleich auch wieder zu zerfallen. Ein Sandkasten für Ohr und Auge sozusagen, in dem wir Kraft unserer Aufmerksamkeit neue Klangerlebnisse schaffen und kein Moment den Punkt zwischen Staunen und Gewöhnung oder gar Langatmigkeit überschreitet – […]

So ist es mal die einzelne Stimme, die plötzlich hinter einem Kirchenpfeiler empor taucht, mal der voluminöse, sich immer wieder in sich selbst verschiebende Anblick dieser Klangkreatur und mal auch der Duft einzelner, vorbeischreitender Sänger, der sich besonders bei geschlossenen Augen unter die Klangfarben mischt. Beeindruckendes und im ehrlichsten Sinne der Erfahrung einzigartiges Werk.“

Mathias Rauh

Konzertbesucher

Stimme mal anders

Bei Our Voices kannst du neben dem klassischen Singen deine Stimme auf vielfältige Weise kennen lernen und ausprobieren. Geräusche und Improvisationen erweitern die klassische Gesangstechnik und verleihen dem Werk seinen unverwechselbaren Charakter. Professionelle Anleitung gibt die Sopranistin Almut Kühne. Jeder ist willkommen und kann mit seinen individuellen Möglichkeiten mitmachen.

2018-04-29 17.08.23
Foto: Kathrin Singer
Foto: Viktoria Kühne

workshop

Am 31.8. und 1.9. genießen wir im Workshop die Arbeit absoluter Profis und wir werden das Werk zusammenfügen. An diesen beiden Tagen wird die Live-Elektronik, das präparierte Klavier und die Impro-Gruppe zum Einsatz kommen. Erweitert wird die Besetzung durch Euphonics, das Jazz-Vokalensemble der Hochschule für Musik in Weimar unter der Leitung von Winnie Brückner.

Außerdem wird hier die Bewegungs-Choreographie vervollständigt und das Werk wird zu einem Ganzen verschmelzen.

 

Improvisation in der gruppe

Improvisationen sind in Chören sehr selten möglich. Bei Our Voices kannst du improvisieren, dich ausprobieren und mit vielen Menschen zusammen einen unvergleichlichen großen Klang erschaffen, der erst im Moment des Singens Gestalt annimmt. Auch ohne Vorkenntnisse ist es bei Our Voices möglich, sich ganz individuell mit seinen Ideen einzubringen. 

Foto: Viktoria Kühne

Probentermine

Schnupperprobe
Mittwoch, 12.6.19, 19 - 21 Uhr
Schinkelsaal im Gesellschaftshaus

Bei der Schnupperprobe haben wir die Gelegenheit, das Werk Our Voices unverbindlich kennenzulernen und auszuprobieren. 

Wir erhalten Einblick in das Notenmaterial, probieren einige Teile des Stückes aus und sehen in einem Video, wohin sich dieses Projekt entwickeln wird. 

Du kannst nach der Schnupperprobe entscheiden, ob das Projekt Our Voices etwas für dich ist, oder nicht.

Projektchor

Einstudierung 1 / Kennenlernen
Mittwoch, 19.6.19, 19-21 Uhr
Schinkelsaal im Gesellschaftshaus

Wir lernen uns kennen, finden einen gemeinsamen Klang, studieren die Musik ein, lernen die grafische Notation kennen und probieren erste Improvisationen aus.

Einstudierung 2
Mittwoch, 26.6.19, 19-21 Uhr
Schinkelsaal im Gesellschaftshaus

Einstudierung der Musik. Lesen der grafischen Notation und verinnerlichen von Abläufen. Üben. Dann kommen die Sommerferien …

Einstudierung 3
Mittwoch, 21.8.19, 19-21 Uhr
Hegelgymnasium, Aula

Wir studieren die gesamte Musik ein und werden mit den Improvisationen vertraut.

Einstudierung 4
Mittwoch, 28.8.19, 19-21 Uhr
Hegelgymnasium, Aula

Das Material wird gefestigt und legen die Choreographie an.

gYMNASIALCHOR

Einstudierung 1 / Kennenlernen
Mittwoch, 21.8.19, 17-19 Uhr
Hegelgymnasium, Aula

Wir lernen uns kennen und machen uns mit dem Stück vertraut. Großteile des Werkes werden einstudiert und wir probieren die Improvisationen aus. Ein Video zeigt uns die jeweiligen Ausschnitte von der Aufführung im Jahr 2018.

Einstudierung 2
Mittwoch, 28.8.19, 17-19 Uhr
Hegelgymnasium, Aula

Wir festigen das Gelernte, lernen den Rest des Werkes kennen, improvisieren und bereiten uns auf die Choreographie sowie den Workshop vor.

Workshop
Samstag, 31.8.19, 9.30 - 17 Uhr
Sonntag, 1.9.19, 9.30 - 17 Uhr
Johanniskirche

Im Workshop wird aus der Arbeit der vorangegangenen Proben ein Gesamtwerk entstehen. Almut Kühne wird uns auf die Improvisationen einstellen und uns als Solistin sowie als Stimmbildnerin begleiten. 

Die Live-Elektronik und das präparierte Klavier verleihen dem Werk dann eine ganz neue Dimension. 

Die Choreographie wird auf die Johanniskirche maßgeschneidert und es wird das Gesamtkunstwerk entstehen, das im letzten Jahr große Begeisterung bei allen Mitwirkenden und im Publikum hervorgerufen hat. 

Generalprobe
Donnerstag, 5.9.19, 18 - 21 Uhr
Johanniskirche

Um Sicherheit und Mut für die Performance zu gewinnen, festigen wir das Stück noch einmal und haben letzte Gelegenheiten zum Feinschliff.

Konzert
Freitag, 6.9.19, 19.30 - 21 Uhr
Johanniskirche

Singe im projektchor
our voices

und sei Teil einer galaktischen Musik

Kontakt: mail@our-voices.de